Arthrose: Treppen sind Gift fürs Knie

Arthrose im Knie ist eine schmerzhafte Angelegenheit. Und mit einigen Gefahren verbunden. Für Patienten ist vor allem beim Treppensteigen besondere Vorsicht geboten. “Das Zusatzgewicht beim Treppenabgehen ist immens”, sagt Dr. Joachim Merk, Physiotherapeut und Kniespezialist aus Tübingen, im Apothekenmagazin “Senioren Ratgeber”.

Das Treppensteigen ist eine der größten Alltagsbelastungen. Experten empfehlen, sich beim Runtergehen vorzustellen, man müsse die Treppe hinunterschleichen. “Man darf Sie nicht hören. Dann setzen Sie jeden Fuß bewusst und ganz weich auf. Ein sehr gutes Training für die Muskulatur”, so Dr. Merk.

Ob an der Haltestelle, im Bad vor dem Spiegel oder im Haushalt beim Bügeln – auch der statische Druck durch langes Stehen ist Gift fürs Knie. Denn ohne Bewegung wird es unzureichend mit Nährstoffen versorgt. Um das zu vermeiden, schlägt Merk vor, stetig kleine Schritte auf der Stelle zu machen. “Eine Erholungskur für die Gelenke wäre es außerdem, wenn Sie sich zwischendurch auf einen Tisch oder höheren Stuhl setzen und mit den Beinen frei pendeln würden.” mp/rlo

Das sind die Gewinner unseres Geburtstags-Gewinnspiels

Unser Geburtstags-Gewinnspiel liegt nun schon einige Wochen zurück. Die glücklichen Gewinner wurden in der Zwischenzeit benachrichtigt und haben bereits auch ihre Preise entgegengenommen. Grund genug für uns, die Gewinner kurz vorzustellen.

Zuvor wollen wir uns aber bei den unfassbar vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und für die tollen Glückwünsche und bunten Bilder bedanken!!!! Das gesamte Team von Ludwigsburg24 war echt baff!!!!

Und das sind die Gewinner unseres Ludwigsburg24-Geburtstag-Gewinnspiels!

Über ein iPhone 8 durfte sich Andrea Weber aus Waiblingen freuen. Da sie leider erkältet war, durfte ihr Mann zu uns kommen und das schicke Handy von unserem Geschäftsführer Ayhan Günes in Empfang nehmen.

Eine Saisonkarte für zwei Personen für das Blühende Barock in Ludwigsburg gewann Marlies Keskin. Sie und ihre bezaubernde Tochter schauten bei uns vorbei und freuten sich sehr über den Gewinn.

Die Familien-Jahreskarte für die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ging an Rasha Odeh (2. von rechts auf dem Bild) aus Ludwigsburg. Da ihre Kinder bereits erwachsen sind, schenkte Frau Odeh, die im Landratsamt Ludwigsburg in der Abteilung Integration arbeitet,  ihren Preis an eine Flüchtlingsfamilie. Familie Alfayad lebt seit 2015 im Landkreis Ludwigsburg und freute sich riesig über die großzügige Geste von Rasha Odeh. Die Übergabe fand im Beisein von Maskottchen “Ravo” in der Kinderwelt in Kornwestheim statt.

 

Ludwigsburg24 gratuliert allen Gewinnern und wünscht viel Spaß mit den Preisen.