Porsche-Räder aus Tiefgarage gestohlen und weitere Meldungen aus dem Landkreis

Hemmingen: Porsche aufgebockt – Räder gestohlen

Zwischen Dienstag 19:30 Uhr und Mittwoch 11:00 Uhr bockten bislang unbekannte Täter einen Porsche 911 Carrera in einer Tiefgarage in der Allmendstraße in Hemmingen auf und entwendeten zwei Kompletträder. Zur Tatausführung wurden Steine unter das Fahrzeug gelegt, um die Demontage zu bewerkstelligen. Mutmaßlich weil der Porsche zu nah an einer Wand stand, blieb es bei den zwei gestohlenen Rädern. Der Wert des Diebesguts wird auf etwa 2.500 Euro geschätzt. Der Polizeiposten Schwieberdingen, Tel. 07150 383753-0, bittet Zeugen sich zu melden.

ANZEIGE

 

Freudental: Seniorin bei Unfall schwer verletzt

Die Verkehrspolizeiinspektion Ludwigsburg, Tel. 0711 6869-0, sucht Zeugen, die am Mittwochabend im Kreuzungsbereich der Greutherstraße und der Pforzheimer Straße in Freudental einen Unfall beobachtet haben. Eine 80 Jahre alte Frau befuhr kurz nach 18.00 Uhr mit ihrem Fahrrad die abschüssig verlaufende Greutherstraße und wollte anschließend nach rechts auf den Gehweg der Pforzheimer Straße abbiegen, um in Richtung Ortsmitte weiter zu fahren. Mutmaßlich stieß sie hierbei gegen einen erhöhten Bordstein und stürzte in der Folge. Sie erlitt schwere Verletzungen und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

 

Ludwigsburg: Wohnungseinbruch in Ludwigsburg Mitte

Bargeld und mehrere Schmuckstücke erbeutete ein bislang unbekannter Täter bei einem Wohnungseinbruch zwischen Freitag, dem 03.09. und Mittwoch 22:30 Uhr in der Ludwigsburger Wilhelmstraße. Dazu hebelte er eine Wohnungstür eines Mehrfamilienhauses auf und hinterließ dabei einen Sachschaden von etwa 50 Euro. Der Wert des entwendeten Diebesgutes beläuft sich auf eine etwa vierstellige Summe. Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141 18-5353, bittet Zeugen sich zu melden.

ANZEIGE

Mundelsheim: Unfall beim Wenden

Ein 48-jähriger Autofahrer war am Donnerstag gegen 13:00 Uhr auf der L 1115 von Mundelsheim in Richtung der Autobahn-Anschlussstelle unterwegs. Kurz davor versuchte er mit seinem Peugeot trotz durchgezogener Linie zu wenden und achtete dabei nicht auf den entgegenkommenden Ford eines 57-Jährigen. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge zog sich der 57-Jährige Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro. Sie waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

 

Erdmannhausen: Brennende Thuja-Hecke

Wegen einer brennenden Thuja-Hecke rückte die Freiwillige Feuerwehr Erdmannhausen am Mittwochabend gegen 21:55 Uhr aus. Im Erdmannhausener Osten brannte die etwa zwei Meter hohe Hecke auf einer Länge von ungefähr 20 Metern lichterloh. Weshalb die als Grundstücksumfriedung genutzte Pflanze in Brand geriet, konnte nicht zweifelsfrei geklärt werden. Als wahrscheinlichste Ursache kommt eine Zigarettenkippe in Betracht, die möglicherweise ein Passant, von einem angrenzenden Fußweg aus achtlos entsorgte. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 20 Wehrleuten im Einsatz. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro. Das Polizeirevier Marbach am Neckar, Tel. 07144 900-0, ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung und sucht Zeugen.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg

So sehen die Corona-Zahlen am Dienstag aus – Inzidenz im Landkreis sinkt deutlich

Um eine Überlastung des Gesundheitssystems durch ungeimpfte Menschen zu vermeiden, gelten seit dem (16. September) in Baden-Württemberg neue Corona-Maßnahmen . Für Ungeimpfte gelten jetzt strengere Regeln.

ANZEIGE

Die Corona-Lage in Baden-Württemberg: 

Am Dienstag gab es laut dem Landesgesundheitsamt in Baden-Württemberg weitere 1.901 (Vortag: 503) bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus und 1weitere COVID-19-Todesfälle. Die landesweite 7-Tage-Inzidenz liegt nun bei 83,8 (Vortag: 88,8).

ANZEIGE
Screenshot: Landesgesundheitsamt BW

Nach Daten des DIVI-Intensivregisters von Krankenhaus-Standorten mit Intensivbetten zur Akutbehandlung sind mit Datenstand 21.09.2021, 16 Uhr insgesamt 203 (Vortag: 209) COVID-19-Fälle in Baden-Württemberg in intensivmedizinischer Behandlung, davon werden 101 (Vortag:106) invasiv beatmet.

Die 7-Tage Hospitalisierungsinzidenz (Hospitalisierungen bezogen auf 100.000 Einwohner in Baden-Württemberg) liegt bei 2,06 (Vortag: 1,94).

Seit Beginn der Pandemie wurden bislang insgesamt 560.442 laborbestätigte COVID-19-Fälle aus allen 44 Stadt- bzw. Landkreisen berichtet, darunter 10.577 Todesfälle. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt landesweit 83,8 pro 100.000 Einwohner. Die 7-Tage-Inzidenz für COVID-19 Fälle mit einer abgeschlossenen Impfserie (zweimal geimpft oder mit Johnson geimpft) beträgt 18,2 (Vortag:19,5)  / 100.000 Einwohner, gegenüber 190,4 (Vortag: 200,7) / 100.000 Einwohner für Ungeimpfte, nicht vollständig geimpfte COVID-19 Fälle und Fälle ohne Angaben zum Impfstatus.

So sehen die Corona-Zahlen für den Landkreis Ludwigsburg aus:

 

Innerhalb 24 Stunden wurden in der Summe 73 Neuinfektionen registriert. Die Zahl der Corona-Toten im Kreis Ludwigsburg bleibt unverändert bei mindestens 522. Rund 28.538 (+104) Menschen haben die Infektion nach Schätzungen vom Landratsamt überstanden. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt deutlich auf 73.

Aktuelle Impfzahlen für den Kreis Ludwigsburg: 

Screenshot: Landratsamt Ludwigsburg

Infizierte nach Gemeinde (Quelle: Landratsamt Ludwigsburg – Stand: 21.09.)

Affalterbach ( 192 | 0 )
Asperg ( 785 | 0 )
Benningen am Neckar ( 274 | 0 )
Besigheim ( 734 | 2 )
Bietigheim-Bissingen ( 2.774 | 14 )
Bönnigheim ( 594 | 1 )
Ditzingen ( 1.337 | 3 )
Eberdingen ( 332 | 0 )
Erdmannhausen ( 207 | 0 )
Erligheim ( 160 | 0 )
Freiberg am Neckar ( 666 | 1 )
Freudental ( 172 | 0 )
Gemmrigheim ( 287 | 0 )
Gerlingen ( 787 | 1 )
Großbottwar ( 385 | 1 )
Hemmingen ( 371 | 0 )
Hessigheim ( 74 | 0 )
Ingersheim ( 311 | 2 )
Kirchheim am Neckar ( 403 | 0 )
Korntal-Münchingen ( 983 | 3 )
Kornwestheim ( 2.190 | 9 )
Löchgau ( 314 | 0 )
Ludwigsburg ( 5.432 | 7 )
Marbach am Neckar ( 803 | 3 )
Markgröningen ( 832 | 2 )
Möglingen ( 772 | 0 )
Mundelsheim ( 142 | 0 )
Murr ( 301 | 1 )
Oberriexingen ( 135 | 2 )
Oberstenfeld ( 414 | 0 )
Pleidelsheim ( 351 | 0 )
Remseck am Neckar ( 1.406 | 3 )
Sachsenheim ( 1.147 | 3 )
Schwieberdingen ( 567 | 3 )
Sersheim ( 332 | 0 )
Steinheim an der Murr ( 542 | 4 )
Tamm ( 481 | 3 )
Vaihingen an der Enz ( 1.611 | 5 )
Walheim ( 157 | 0 )

red