14°

Was ihn wirklich antreibt: Erster Bürgermeister Dietmar Allgaier im Ludwigsburg24-Fragebogen

Wer sind die Entscheider im Kreis Ludwigsburg? Inspiriert vom Magazin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, hat Ludwigsburg24 die Macher gebeten, einen Fragebogen auszufüllen, der früher ein beliebtes Gesellschaftsspiel war und den der Schriftsteller Marcel Proust in seinem Leben gleich zweimal ausfüllte. Mit unserem Fragebogen wollen wir die Menschen persönlich vorstellen, die täglich die Entscheidungen in der Region maßgeblich beeinflussen und treffen. Dietmar Allgaier, Erster Bürgermeister der Stadt Kornwestheim, hat sich Zeit für unsere Fragen genommen.

 

Ludwigsburg24: Ihr Lieblingsort im Kreis Ludwigsburg?

Erster Bürgermeister Dietmar Allgaier: Die Plattform des Rathausturms der Stadt Kornwestheim in 48 Meter Höhe

 

Kornwestheim bedeutet für mich…

Heimat, Familie, Freunde und Beruf.

 

Was vermissen Sie im Kreis Ludwigsburg?

Eigentlich nichts. Unser Landkreis ist wunderschön. Wenn überhaupt etwas, dann die Allgäuer Berge.

 

Was ist für Sie das größte Unglück?

Schicksalsschläge in der Familie.

 

Sind Sie gläubig? Wie leben Sie Ihren Glauben?

Ja. Ich lebe meinen Glauben für mich persönlich.

 

Was macht Sie nervös?

Wenn ich verspätet zu einem Termin komme.

 

Worauf können Sie verzichten?

Streit und Ungerechtigkeit.

 

Was macht Sie glücklich?

Zeit mit meiner Familie, Urlaub.

 

Ihr Lieblingswort?

Sommer.

 

Mit welcher (lebenden) Person würden Sie gerne einmal Mittag essen? Und warum?

Barack Obama. Er ist und war für mich ein faszinierender Politiker.

 

Welchen Lebenstraum haben Sie aufgegeben?

Nach Kanada auszuwandern.

 

Wann haben Sie sich zuletzt selbst gegoogelt?

Das weiß ich nicht mehr genau, gefühlt würde ich sagen, vor 1 – 1,5 Jahren.

 

Wofür haben Sie sich zuletzt entschuldigt?

Für meinerseits ungeduldiges Verhalten bei meiner Tochter.

 

Was beunruhigt Sie am meisten an sich?

Dass ich mir kaum Auszeiten gönne.

 

Was ist Ihr wertvollster Besitz?

Mein wertvollster “Besitz” ist meine Familie.

 

Was sind Ihre Lieblingsnamen?

Lisa und Franziska.

 

Was ist Ihr Lebensmotto?

Tue recht und scheue niemand. Es stammt von meiner Großmutter.

 

Wie trinken Sie Ihren Kaffee?

Mit Milch und Zucker.

 

Ihr Lieblingsbuch?

“Hotel” von Arthur Hailey.

 

Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte?

Peter Mc Dermott.

 

Ihre LieblingsmalerInnen?

Zur Zeit Nicole Bianchet aus Holland.

 

Ihre LieblingsschauspielerInnen?

Sean Connery, Harrison Ford, Jennifer Aniston.

 

Ihre LieblingskomponistInnen?

Johann Strauß, George Gershwin.

 

Ihre Lieblingsfarbe?

Orange.

 

Ihre Lieblingsblume?

Rosen und Maiglöckchen.

 

Ihr Lieblingsvogel?

Paradiesvogel

 

Ihre LieblingsschriftstellerInnen?

John Grisham, Agatha Christie, Donna Leon.

 

Ihre Helden in der Wirklichkeit?

Menschen, die für Andere einstehen wie Rettungssanitäter, Feuerwehrleute, Polizei.

 

Was schätzen Sie bei Ihren Freunden am meisten?

Dass wir gemeinsam Spaß haben und uns auch nicht verändert haben, sondern geblieben sind, wie wir waren.

 

Was ist Ihr Traum von Glück?

Gesundheit, Zufriedenheit und Spaß am Leben.

 

Welchen Sport betreiben Sie?

Schwimmen, Skifahren.

 

Welches Auto möchten Sie gerne fahren?

Einen Omnibus. Das war von mir ein Kindheitstraum.

 

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen, was ist es bei Ihnen?

Am liebsten die Schwäbische Küche und ein gutes Glas Rotwein.

 

Welche drei Gegenstände nehmen Sie mit auf eine einsame Insel?

Laptop, Taucherbrille und meinen Hund.

 

Wie geht es Ihnen?

Mir geht es sehr gut, danke.

 

Zur Person: Dietmar Allgaier, geboren 1966 in Stuttgart, führt seit Juni 2012 als Erster Bürgermeister die Geschicke der Stadt Kornwestheim. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter. Außerdem ist er ein großer VfB Stuttgart-Fan

Corona-Infizierte: Baden-Württemberg meldet übers Wochenende weitere 55 Fälle

Ludwigsburg: Am Montag (06. Juli) ist die Zahl der seit Beginn der Pandemie Infizierten im Kreis Ludwigsburg um eins auf mindestens 1.848 Fälle gestiegen. Auch gestern wurde ein Neuinfizierter gemeldet. Laut dem Landratsamt sind ungefähr 1.728 Personen bereits wieder genesen. Die Zahl der Menschen, die im Zusammenhang mit COVID-19 gestorben sind, wird unverändert mit 73 (+0) angegeben. Die Zahl der Neuinfektionen der letzten 7 Tage je 100.000 Einwohner liegt aktuell bei 5,3.

Lage in Baden-Württemberg:

Am Montag (6. Juli) ist die Zahl der seit Beginn der Pandemie Infizierten in Baden-Württemberg um weitere 55 bestätigte Infektionen auf mindestens 35.872 angestiegen. Achtung: Diese Zahl umfasst die Meldungen von Samstag, Sonntag und Montag. Davon sind ungefähr 33.514 Personen bereits wieder genesen. Die Zahl der Covid-19-Todesfälle im Land steigt auf 1.837 an. Die Reproduktionszahl beziehungsweise der 7-Tages R-Wert wird vom Robert Koch-Institut für Baden-Württemberg mit R 0,77 angegeben

Wichtiger Hinweis:

Basis für die mit dieser Pressemitteilung übermittelten Daten sind die Zahlen, die die Gesundheitsämter der Stadt- und Landkreise dem Landesgesundheitsamt auf dem offiziellen Meldeweg mitgeteilt haben. Es handelt sich dabei um einen vorläufigen Datenstand. Änderungen sind durch Nachmeldungen und Streichungen möglich. Aufgrund des Meldeverzugs zwischen dem Bekanntwerden neuer Fälle vor Ort und der elektronischen Übermittlung an das Landesgesundheitsamt kann es mitunter deutliche Abweichungen zu den von den kommunalen Gesundheitsämtern aktuell herausgegebenen Zahlen geben. Verzögerungen bei der standardisierten Falldatenübermittelung an das LGA können auch dadurch bedingt sein, dass die Gesundheitsämter vor Ort als erste Priorität die notwendigen Infektionsschutzmaßnahmen einleiten sowie die Kontaktpersonen recherchieren, um Infektionsketten so schnell wie möglich unterbrechen zu können.

red