Polizisten beobachten Mann beim Abfeuern von Schusswaffe und was noch am Wochenende los war

Ludwigsburg: Verstoß gegen das Waffengesetz

Ein nicht ungefährliches Verhalten legte in der Nacht zum Samstag gegen 01:00 Uhr ein 35-jähriger Mann in der Katharinenstraße in Eglosheim an den Tag. Nur wenige Meter von einer Polizeistreife entfernt gab er auf der Straße mehrere Schüsse aus einer Schusswaffe ab. Bei Erkennen der Beamten versteckte er die Waffe in seiner Jacke, gab sie aber bei der anschließenden Kontrolle wieder heraus. Es handelte sich um eine Schreckschusspistole, für die er auch entsprechende Munition dabei hatte, allerdings keinen kleinen Waffenschein dafür besetzt. Waffe und Munition wurden sichergestellt und der 35-Jährige wird wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt.

ANZEIGE

 

Kornwestheim: Auf Ampelmast geprallt und geflüchtet

Ein 44-jähriger Autofahrer ist am Sonntag gegen 15:10 Uhr an der Einmündung Leibnitzstraße/Aldinger Straße beim Abbiegen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Ampelmast geprallt. Anschließend begutachtete er den Schaden an seinem Auto in einer Seitenstraße und fuhr daraufhin zu einer nahegelegenen Werkstatt. Nach dem Hinweis eines Zeugen machten Polizeibeamte den 44-Jährigen dort ausfindig und stellten bei ihm Anzeichen von Alkoholeinwirkung fest. Sie veranlassten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe und behielten seinen Führerschein ein. Während der Ampelmast kaum beschädigt wurde, entstand am Mercedes des 44-Jährigen Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

 

Ditzingen: öffentliche Toilette beschädigt

Zwischen Samstag 18.30 Uhr und Sonntag 10.00 Uhr trieben bislang Unbekannte ihr Unwesen im Bereich des Rathauses in Ditzingen. Die Täter beschädigten die Tür zur öffentlichen Damentoilette, indem sie die Türverkleidung heraus hebelten und das Füllmaterial herausbrachen. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Mutmaßlich hielten sich mehrere Personen über das Wochenende auf dem Rathausplatz auf und hinterließen dort ihren Müll. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156 4352-0, in Verbindung zu setzen.

 

Bietigheim-Bissingen: Heckscheibe von Seat eingeschlagen

Vermutlich am Sonntagnachmittag hat ein bislang unbekannter Täter auf dem Parkplatz an der Wecke Ellentalstraße/Schwarzwaldstraße die Heckscheibe eines Seat Ibiza eingeschlagen und dabei etwa 1.000 Euro Sachschaden angerichtet. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142 405-0, zu melden.

 

Vaihingen an der Enz: Einbruch in Firma

Vermutlich gestört wurde ein bislang unbekannter Täter, der sich am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr nach Einschlagen eines Fensters gewaltsam Zugang zu einem Firmengebäude in der Tafingerstraße verschafft hatte. Er flüchtete ohne Diebesgut. Der schlanke Täter trug eine schwarze Winterjacke mit fellbesetzter Kapuze, dunkle Jeans und helle/weiße Sneaker. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen/Enz, Tel. 07042 941-0, entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Deutlich weniger Corona-Fälle im Landkreis Ludwigsburg

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Dienstagmorgen bundesweit vorläufig 78.698 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 23 Prozent oder 24.000 Fälle weniger als am Dienstagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz sank laut RKI-Angaben von gestern 389,3 auf heute 381,5 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage.. (09.08.22)

ANZEIGE

Hospitalisierungsinzidenz sinkt auf 5,35

Die bundesweite Hospitalisierungsrate für Corona-Infizierte ist weiter gesunken. Das RKI meldete am Dienstagmorgen zunächst 5,35 Einweisungen pro 100.000 Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen (Montag ursprünglich: 5,79, Dienstag letzter Woche ursprünglich 6,16). Am höchsten ist die Hospitalisierungsinzidenz laut der vorläufigen Daten in Mecklenburg-Vorpommern (10,68).

Dahinter folgen Brandenburg (8,26), Sachsen-Anhalt (8,03), Thüringen (7,36), Saarland (6,91), Nordrhein-Westfalen (6,57), Schleswig-Holstein (6,46), Bayern (5,74), Hessen (5,40), Rheinland-Pfalz (5,10), Sachsen (3,92), Berlin (3,77), Baden-Württemberg (3,41), Niedersachsen (3,10), Hamburg (3,08) und Bremen (2,21). In der Altersgruppe 0-4 Jahre liegt die Hospitalisierungsinzidenz bundesweit vorläufig bei 4,76, in der Altersgruppe 5-14 Jahre bei 0,73, in der Altersgruppe 15-34 Jahre bei 2,16, in der Altersgruppe 35-59 Jahre bei 2,39, in der Altersgruppe 60-79 Jahre bei 7,99 und bei den Über-80-Jährigen bei 27,88 Krankenhauseinweisungen mit Covid-19 je Woche und 100.000 Einwohner.

Und so sehen die Corona-Zahlen im Landkreis Ludwigsburg aus: 

Das Gesundheitsamt Ludwigsburg hat am Dienstagnachmittag in der Summe vorläufig 205 neue Corona-Fälle gemeldet. Vor genau einer Woche wurden 919 Fälle registriert. Die Inzidenz liegt laut dem Landratsamt bei 222,4 (Vorwoche: 344,1). Die Zahl der Corona-Toten im Kreis Ludwigsburg liegt unverändert bei mindestens 724. (Stand: 09.08..22 – 16Uhr)

Der Hospitalisierungswert im Landkreis lag am Montagnachmittag bei 3,4. Am vergangen Dienstag lag der Wert bei 4,9. Die Zahl der Intensivpatienten steigt laut dem Gesundheitsamt zum Vortag um 6 auf 123. (Stand: 08.08.22.)

Bestätigte Fälle nach Gemeinde ( Bestätigte Fälle | Differenz zum Vortag )

Affalterbach ( 1.735 | 3 )
Asperg ( 4.852 | 11 )
Benningen am Neckar ( 2.207 | 2 )
Besigheim ( 4.896 | 10 )
Bietigheim-Bissingen ( 16.660 | 26 )
Bönnigheim ( 3.217 | 6 )
Ditzingen ( 9.119 | 19 )
Eberdingen ( 2.309 | 5 )
Erdmannhausen ( 1.825 | 5 )
Erligheim ( 992 | 1 )
Freiberg am Neckar ( 5.472 | 8 )
Freudental ( 987 | 5 )
Gemmrigheim ( 1.891 | 7 )
Gerlingen ( 6.390 | 22 )
Großbottwar ( 3.064 | 7 )
Hemmingen ( 3.013 | 9 )
Hessigheim ( 951 | 6 )
Ingersheim ( 2.251 | -1 )
Kirchheim am Neckar ( 2.594 | 9 )
Korntal-Münchingen ( 7.263 | 13 )
Kornwestheim ( 12.791 | 35 )
Löchgau ( 2.041 | 0 )
Ludwigsburg ( 33.689 | 51 )
Marbach am Neckar ( 5.855 | 25 )
Markgröningen ( 4.749 | 9 )
Möglingen ( 4.120 | 12 )
Mundelsheim ( 1.208 | 5 )
Murr ( 2.367 | 4 )
Oberriexingen ( 1.017 | 4 )
Oberstenfeld ( 2.759 | 16 )
Pleidelsheim ( 2.312 | 5 )
Remseck am Neckar ( 9.909 | 33 )
Sachsenheim ( 6.172 | 15 )
Schwieberdingen ( 4.591 | 7 )
Sersheim ( 1.686 | 4 )
Steinheim an der Murr ( 4.353 | 17 )
Tamm ( 4.103 | 6 )
Vaihingen an der Enz ( 10.682 | 26 )
Walheim ( 1.186 | 1 )

red