CMT: Trailsurfers aus dem Bottwartal gewinnen Outdoor Award

Gleich zwei herausragende Angebote, die Natur und Wildnis erlebbar machen, erhielten am vergangenen Sonntag auf der Stuttgarter Reisemesse CMT den „Outdoor Award Baden-Württemberg 2020“. Über den Publikumspreis freute sich der Verein Trailsurfers Baden-Württemberg mit seinen Mountainbike-Angeboten im Bottwartal. Der Preis der Jury ging an den Tourenanbieter Cojote Outdoor für seine Canyoning-Touren in der Falkensteiner Höhle. Insgesamt fünf überzeugende Bewerbungen schafften es ins Finale und wurden in den letzten Wochen den Leserinnen und Lesern der Stuttgarter Zeitung und der Stuttgarter Nachrichten zur Abstimmung vorgestellt.

„Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr freuen wir uns sehr, den Outdoor Award heute bereits zum zweiten Mal auf der CMT vergeben zu können“, sagte Guido von Vacano, Mitglied der Geschäftsleitung Messe Stuttgart, im Rahmen der Verleihung. „Das Thema Outdoor- und Aktivurlaub nimmt eine tragende Rolle auf der Urlaubsmesse ein und spiegelt sich seit vielen Jahren erfolgreich auf unserer CMT-Tochtermesse ‚Fahrrad- und Wander-Reisen‘ wider.“

Bei der Publikumswahl, an der sich über 3.000 Leserinnen und Leser beteiligten, fielen die meisten Stimmen auf die Trailsurfers Baden-Württemberg im Bottwartal im Landkreis Ludwigsburg.

Das Mountainbike-Angebot im Bottwartal ist eine Erfolgsgeschichte, die nun mit dem Publikumspreis gewürdigt wird. Im Rahmen einer privaten Initiative setzt sich der Verein Trailsurfers Baden-Württemberg dafür ein, legale Trails für Biker einzurichten und damit den Mountainbike-Sport zu fördern. Man muss kein Downhill-Profi sein, um mit geeigneter Schutzausrüstung eine der Pisten im Bottwartal zu befahren. Die Bergab-Abenteuer tragen nicht nur das Prädikat „legal“, sie sind für alle frei zugänglich. Trails surfen kann man hier individuell oder in der Gruppe. Nachwuchs-Biker können sich den „Trailrookies“ anschließen, die sich regelmäßig zum Techniktraining treffen. www.trailsurfers-bw.de

Corona-Virus: Die aktuellen Zahlen in der Übersicht (Stand – 04.04)

Das Coronavirus Sars-CoV-2 breitet sich weltweit weiterhin aus. Eine Übersicht über die aktuelle Lage und die Zahlen der Infektionen und Todesopfer haben wir hier zusammengestellt. (Stand: 04.04. / 20 Uhr – Zahlen können abweichen)

Land / Bundesland / Landkreis Infizierte  Todesfälle Genesene
Deutschland 92.150 1.330 26.400
Baden-Württemberg 18.515 363
Landkreis Ludwigsburg 1056 18
Weltweit   1.159.515  62.376 237.436
Quellen: John Hopkins University /
Sozialministerium Baden-Württemberg / Landratsamt Ludwigsburg

red