-2°

14-Jährige wird am Bahnhof mit Messer bedroht und beraubt

Am Bahnhof in Ludwigsburg wurde gestern gegen gegen 17Uhr eine 14-Jährige von einer 19-jährigen Frau beraubt. Vermutlich unter einem Vorwand lockten zuerst die 19-Jährige und ein 16-Jähriger das spätere Opfer zum Bahnhof. Während die 19-Jährige mit ihrem späteren Opfer sprach, beobachtete der 16-Jährige das Treffen. Im weiteren Verlauf des Gesprächs bedrohte die 19-Jährige die 14-Jährige mutmaßlich mit einem Messer und entriss ihr anschließend Bargeld und ihr Smartphone.

Die Beteiligten kannten sich bereits seit längerer Zeit. Die beiden Tatverdächtigen müssen nun mit einer Strafanzeige wegen schweren Raubes rechnen.

60 Millionen Deutsche nutzen WhatsApp

Im Android-Universum ist einiges los: So haben Nutzer bisher mehr als fünf Milliarden Mal den Messenger WhatsApp heruntergeladen. Nach Facebook ist das die zweite Nicht-Google-App, die das schafft.

Die hohen Download-Zahlen spiegeln jedoch nicht die Zahl der tatsächlichen Nutzer wider. Insgesamt nutzten im dritten Quartal 2019 über 2,7 Milliarden Menschen einen der Facebook-Dienste (Facebook, Instagram, WhatsApp oder Facebook-Messenger). Mehr als 2,1 Milliarden Nutzer sind einmal am Tag auf einem der Facebook-Dienste aktiv.

Zahlen zu den einzelnen Diensten werden selten veröffentlicht. 2018 soll WhatsApp 1,5 Milliarden monatlich aktiver Nutzer gehabt haben, Schätzungen nach sollen es derzeit 1,6 Milliarden sein. In Deutschland wurden zuletzt im November 2019 etwa 60 Millionen täglich aktive Nutzer gezählt.

Ralf Loweg